Über uns

Was bildet ihr uns ein? ist eine ehrenamtliche, überparteiliche Initiative und besteht aus etwa 50 engagierten Schüler_innen, Studierenden und Promovierenden, die das deutsche Bildungssystem kritisieren – und zwar aus der Perspektive der jungen Generation.

Was bildet ihr uns ein? war zunächst eine Gruppe von 32 Schüler_innen, Studierenden und Promovierenden, die in Selbstporträts und Analysen auf Hürden im deutschen Bildungssystem aufmerksam machten. Diese wurde in dem Buch Was bildet ihr uns ein? Eine Generation fordert die Bildungsrevolution veröffentlicht, das im Juni 2012 erschien.

Daraus entstand die Idee, einen Bildungsblog zu betreiben, um weiter aktuelle Bildungsthemen aus der jungen Perspektive zu behandeln und zu diskutieren. Zudem soll es der jungen Generation als Plattform dienen, auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Inzwischen gibt es nun auch eine Gruppe, die politische Aktionen plant.

Die Initiative Was bildet ihr uns ein? hat das Ziel, dass die junge Generation bei Bildungsthemen in der öffentlichen Debatte stärker wahr genommen wird. Zudem will sie eine gesellschaftliche Debatte anstoßen. Denn die Gesellschaft kann Veränderungen im Bildungssystem vorantreiben. Wer Lust hat, uns zu unterstützen, findet dazu mehr unter: Mitmachen.

 

 

 

  • RSS
  • Email
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Delicious
  • StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Current ye@r *