schwul

Homos in den Sturm!

Homos in den Sturm!

Homo- und transphobe Sprüche sind immer noch Alltag auf deutschen Fußballplätzen. Aber langsam tut sich was: Vielerorts entstehen Initiativen gegen Homo-, Bi- und Transphobie im Sport und Politische Bildungsarbeit spielt dabei eine zentrale Rolle. Unser Autor Jan Duensing ist daran beteiligt ein solches Projekt in Dresden aufzubauen.

Cool, meine Schule ist schwul. Sexuelle Vielfalt im Bildungssystem

Cool, meine Schule ist schwul. Sexuelle Vielfalt im Bildungssystem

Schwul ist cool – den Satz würde man in einer Schule kaum zu hören kriegen. Stattdessen scheint Diskriminierung sexueller Vielfalten im Schulalltag verbreitet. Unsere Autorin Pauline Püschel hat die Konferenz „,…und das ist auch gut so!’ Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Schule“ der Friedrich-Ebert-Stiftung besucht und das Thema sexueller Vielfalt und damit einhergehende Diskriminierungsprobleme an Schulen näher beleuchtet.