Bildungsrevolution

Was der IS mit unseren Lehrplänen zu tun hat

Was der IS mit unseren Lehrplänen zu tun hat

Die Ausschreitungen der letzten Tage in Hamburg und Celle sowie die Demonstrationen kurdischer Menschen in zahlreichen Großstädten schockieren viele Deutsche, weil dadurch der Krieg gegen den IS ganz nah erscheint. Das Problem greift jedoch noch tiefer, da (erstaunlicherweise) vielen diese religiösen und kulturellen Gruppen in Deutschland unbekannt sind. Unser Autor Alex Konrad versucht möglichen Ursachen […]

Schafft ein, zwei, viele Bildungsrevolutionen!

Schafft ein, zwei, viele Bildungsrevolutionen!

Auf dem jungen Bildungskongress 2014 wurden nicht nur viele Ideen und Anregungen dafür hervorgebracht, wie man Bildung verändern kann. Er hat die Bildungsgestalter_innen von heute und morgen vernetzt und so einen Anstoß für eine langfristige Bildungsrevolution gegeben. Unsere Berichterstatterin Livia Gerster gibt einen Überblick über den ersten Tag.

Bildungsproteste in Chile: Die Pinguine marschieren wieder

Bildungsproteste in Chile: Die Pinguine marschieren wieder

Gerade fand die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Chile statt. Das Thema Bildung ist im Wahlkampf zentral: Vier Bildungsprotestler_innen wurden in das Parlament gewählt und Schüler_innen besetzten am Sonntag die Wahlkampfzentrale von Kandidatin Bachelet, da sie ihrem Versprechen von Bildungsreformen nicht glauben. Seit 2011 protestieren in Santiago de Chile Schüler_innen und Studierenden. Unsere Gastautorin Nanja Monas hat diesen Protesten ein Jahr Forschungsarbeit gewidmet, in dem sie nicht nur diese Kämpfe untersucht, sondern auch daran teilgenommen und mit vielen Studierenden über ihre Probleme, Wünsche und Forderungen gesprochen hat.

Die Bildungswende mit oder ohne Staat?

Die Bildungswende mit oder ohne Staat?

Wer sollte die Bildungswende gestalten – Initiativen aus der Zivilgesellschaft oder der Staat? In einer Podiumsdiskussion präsentierten sich vier Initiativen, die sich ganz praktisch für mehr Bildungsgerechtigkeit engagieren. Ein kritischer Kommentar zu ihren Meinungen und den Auswirkungen ihrer Arbeit.

Übergänge erleichtern

Übergänge erleichtern

Obwohl in einem Monat Bundestagswahl ist, ist das Thema Bildung im Wahlkampf erstaunlich wenig präsent. Das wollen wir ändern: Wir haben die Parteien zu ihren Vorstellungen für das Bildungssystem befragt und präsentieren euch die Antworten in 4 Teilen. Wir beginnen mit dem Themenkomplex „Übergänge erleichtern“ und kommentieren auch, wie wir uns die jeweiligen Übergänge vorstellen.