Aktionen

Im Gespräch mit … Swen Schulz (SPD)

Im Gespräch mit … Swen Schulz (SPD)

Swen Schulz ist bildungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag. Als Bundesbildungsminister würde er ein bundesweites Ganztagsschulsystem einrichten.

Im Gespräch mit … Özcan Mutlu (Bündnis 90/Die Grünen)

Im Gespräch mit … Özcan Mutlu (Bündnis 90/Die Grünen)

Reaktionen auf unsere Brief gab es von dem Abgeordneten Özcan Mutlu. Er ist bildungspolitischen Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin und hat unsere und eure Facebookfragen beantwortet.

Mutlu fordert Bildungssoli

Mutlu fordert Bildungssoli

Die junge Generation im Dialog mit der Politik: Die Intiative „Was bildet ihr uns ein?“ hat sich mit dem bildungspolitischen Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen Özcan Mutlu im Abgeordnetenhaus von Berlin getroffen und über Bildungspolitik diskutiert.

Lederer sieht informellen Schulfrieden in Berlin

Lederer sieht informellen Schulfrieden in Berlin

Es gibt Reaktionen auf unseren Brief, den wir an die Politik geschrieben haben. Der Landesvorsitzende Klaus Lederer von Die Linke hat uns zu sich in sein Büro eingeladen und wir haben unter dem Bild von Karl Marx über die aktuelle Lage in Berlin diskutiert.

Im Gespräch mit … Klaus Lederer (Die Linke)

Im Gespräch mit … Klaus Lederer (Die Linke)

Nach unserem Brief hat uns der Berliner Landesvorsitzende von Die Linke, Klaus Lederer, zu einem Gespräch eingeladen. Zum Abschluss haben wir ihm drei kurze Fragen gestellt.

Briefaktion: Wir wenden uns an die Politik

Was bildet ihr uns ein? hat am 12. Oktober einen Brief an alle Bundestags-, Landtags- und deutsche Europaabgeordnete mit dem Betreff „Was bildet ihr uns ein?“ verschickt. Darin will die überparteiliche Gruppe die Politik u.a. an ihre Verantwortung erinnern, sich für ein gerechtes Bildungssystem einzusetzen. Dies muss im Dialog mit der jungen Generation geschehen. Der […]

Wir demonstrieren in Berlin

Wir demonstrieren in Berlin

Was bildet ihr uns ein? macht die erste Demonstration in Berlin. Am 13.10. ist der Internationale Tag der Katastrophenvorbeugung und den Tag wollen wir nutzen, um auf die Hürden des deutschen Bildungssystems aufmerksam zu machen. Wir brauchen dringend Veränderungen, denn derzeit werden zu viele Menschen ihrer Chancen beraubt. Daher fordern wir mehr als Reformen, wir […]