Aktionen

Pressemitteilung: Erster Junger Bildungskongress in Berlin

Pressemitteilung: Erster Junger Bildungskongress in Berlin

Jungen Leuten eine Stimme verleihen – das ist die Idee des ersten Jungen Bildungskongresses, der am 26. und 27. April 2014 in der Evangelischen Schule Berlin Zentrum stattfindet. Die Veranstaltung soll Schüler_innen, Studierende, Politiker_innen, Wissenschaftler_innen sowie Praktiker_innen aus dem Bildungsbereich zusammenbringen, um auf Augenhöhe zu diskutieren. Damit hofft die Initiative „Was bildet ihr uns ein?“ zur Diskussion um mehr Bildungsgerechtigkeit beizutragen und der jungen Generation die Möglichkeit zu geben, Bildung mitzugestalten.

Hilf mit beim Bildungskongress der jungen Generation!

Hilf mit beim Bildungskongress der jungen Generation!

„Ist das Bildung oder kann das weg?“ – Unter diesem Titel veranstaltet die Initiative Was bildet ihr uns ein? im April 2014 einen Bildungskongress der jungen Generation in Berlin. Dafür suchen wir noch tatkräftige Mitstreiter!

Wunderkerzen-Flashmob in Berlin

Wunderkerzen-Flashmob in Berlin

In Berlin lassen wir die Funken fliegen – die Bildungsfunken: Ein Flashmob gemeinsam mit der Initiative Funkenflug mit dem Ziel: Die Ideen der jungen Generation in die Gesellschaft zu tragen. Kommt vorbei.

#brevolt

#brevolt

Wir starten die digitale Bildungsrevolution auf Twitter unter #brevolt. Schreibt dort, was ihr euch für das Bildungssystem wünscht, was euch stört und zeigt, dass die junge Generation eine Stimme hat.

Im Gespräch mit … Swen Schulz (SPD)

Im Gespräch mit … Swen Schulz (SPD)

Swen Schulz ist bildungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag. Als Bundesbildungsminister würde er ein bundesweites Ganztagsschulsystem einrichten.