Aktionen

Gute Bildung? Haben wir leider nicht

Gute Bildung? Haben wir leider nicht

Während des Jungen Bildungskongresses 2015 wurden einige Referenten_innen interviewt. Die Junge Pressegruppe hat es auch geschafft Politikerin Rosemarie Hein zu einem Interview zu treffen. Sie redete über den Bildungskongress und über die Bildungspolitik in Deutschland.

Neuigkeiten aus dem Verein

Neuigkeiten aus dem Verein

Hier erfahrt ihr, was sich in den letzten Monaten bei Was bildet ihr uns ein? getan hat. Vom Jungen Bildungskongress 2015 werdet ihr schon gehört haben. Daneben hat sich aber auch einiges auf und um dem Blog getan und unser Sommer-/Helfer_innenfest steht an.

Faire Bildung – eine Utopie oder zum Greifen nah?

Faire Bildung – eine Utopie oder zum Greifen nah?

Unsere Autor_innen Lejla Gehab und Yussra Tolba haben den Jungen Bildungskongress 2015 genauer unter die Lupe genommen und mit Referenten_innen und Mitglieder des Organisationsteams darüber gesprochen, ob faire Bildung zum Greifen nah ist oder eine Utopie bleibt.

Pressemitteilung: Junger Bildungskongress 2015 in Berlin

Pressemitteilung: Junger Bildungskongress 2015 in Berlin

150 junge Bildungsbetroffene diskutieren Probleme und Lösungen des Bildungssystems. Auf Augenhöhe begegnen
Schüler_innen und Studierende Expert_innen aus Politik, Praxis und Wissenschaft und entwickeln in thematischen
Zukunftswerkstätten gemeinsam Utopien und Realisierungsmöglichkeiten für das Bildungssystem von morgen.

Schüler_innengeständnisse: Manus manum lavat – Eine Hand wäscht die andere

Schüler_innengeständnisse: Manus manum lavat – Eine Hand wäscht die andere

Latein ist eine tote Sprache. Dass der Lateinunterricht zur Solidarität zwischen Schüler_innen beitragen kann, darum geht es in unserem heutigen Schüler_innengeständnis.